teqball (16.09.-20.09.)

 Was ist Teqball? 

- Teqball ist eine Mischung aus Fußball und Tischtennis 

- Es wird mit einem Fußball als Rückschlagspiel über einen gewölbten Teqballtisch gespielt 

- Nicht nur Profi-Fußballer, sondern auch Amateure und Sportfans können ihr technisches Können, ihre Konzentrationsfähigkeit und ihre Ausdauer verbessern 

 

Wie spielt man Teqball? 

- Im Einzel, im Doppel oder als Rundlauf 

- Der Ball darf dreimal berührt werden, bevor er auf die gegnerische Tischplatte zurückgespielt wird 

- Außer Arme und Hände können alle Körperteile genutzt werden 

 

Was macht Teqball so besonders? 

- Nur ein wenig Ballgefühl nötig, um beim Teqball Erfolg zu haben 

- Teqball ist Fußball pur, da die Spieler untereinander keinen physischen Kontakt haben 

- Spieler verbessern ihre Fähigkeiten in der Ballbehandlung 

Mehr Informationen findet ihr hier.

16:00-21:00 Uhr

Trainer

Team Teqball

Ort

Parkplatz Jahnwiese Richtung Astoria

16:00-21:00 Uhr

Trainer

Team Teqball

Ort

Parkplatz Jahnwiese Richtung Astoria

16:00-21:00 Uhr

Trainer

Team Teqball

Ort

Parkplatz Jahnwiese Richtung Astoria

10:00-18:00 Uhr

Trainer

Team Teqball

Ort

Parkplatz Jahnwiese Richtung Astoria

10:00-18:00 Uhr

Trainer

Team Teqball

Ort

Parkplatz Jahnwiese Richtung Astoria

Eine Initiative von

Logo_Stadt_Koeln.png
Logo SSBK.JPG